Renaissance-Musik an der DSV

 

 

Am 23. Mai besuchte das Ensemble Cantoría Española der Universidad del Mar die DSV und gab ein Konzert für die Klassen der 10 A und B. Das hat uns sehr gefreut! Die Gruppe wurde 2012 von Hugo Pirovich ins Leben gerufen und spielt Renaissance-Musik mit Gesang, Schlaginstrumenten und den Klängen des Dulzians, der Barockposaune, Laute, Schalmei und Gamben.

 

Das Ensemble spielte und sang fröhlich verschiedene Lieder aus Deutschland, Italien, Frankreich und Spanien. Zwischendurch führte der Dirigent das junge Publikum in die Alltagssituationen ein, in denen die Komponisten jener Zeit Inspiration für Musik und Text fanden, und eröffnete das Gespräch für Fragen. Die Schülerinnen und Schüler lernten unter anderem, warum die Gambenbögen mit den Haaren eines Hengsts und nicht einer Stute bespannt sind.