UMWELT

„Neues Umwelt-Komitee“

 

Unter Beteiligung verschiedener Gremien der DSV-Schulgemeinschaft wurde am 1. Juli 2019 das Multigremiale Umwelt-Komitee der Schule gegründet, mit dem Ziel, Anliegen und Interessen aller Ebenen der DSV-Gemeinschaft zu sammeln und Kräfte zu bündeln, um in einer koordinierte Arbeitsweise zu handeln, die das Engagement für Nachhaltigkeit unserer Schule in Umweltangelegenheiten widerspiegelt.

 

 

Neben der Vorstellung des Projekts und der Initiativen der verschiedenen Gremien auf diesem Bereich ist die erste Aufgabe dieses Komitees die Ausarbeitung eines Umweltmanagementplans für 2020, der als Orientierung für alle Mitglieder der DSV-Gemeinschaft dienen soll.

 

Die Gründung dieses Komitees stellt einen großen Fortschritt für die DSV-Gemeinschaft dar, insbesondere für die Studenten, Pädagogen und Eltern, die in besonderer Weise ihren Beitrag zur Erhaltung der Umwelt während so vieler Jahre geleistet haben, und sie ist auch eine Bestätigung für das Engagement dieser Gremien und der Schulleitung und der Verwaltung, um weiterhin in diesem Bereich zu arbeiten.

 

Mietglieder:

 

  • César Cornejo, Direktor der Oberstufe (Koordinator)
  • Martin Gellert, Schulleiter
  • Loreto Yañez, Direktorin der Grundstufe
  • Roxana Torres, Verwaltungsleiterin
  • María Loreto Fuentes, Fachleiterin Religion – Soziale Initiativen
  • Josefina Barrena, CGPA
  • Luis Moreno, Umwelt Eltern
  • Ximena Zuanic, Umwelt Eltern
  • Micaela Cisternas, CAA
  • Amelia Meneses, CAA
  • Aline Brücher, Umwelt CAA