Solidarisches Weihnachts-Mittagessen

comedor 1

Für bedürftige und allein lebende Menschen sind die Weihnachtstage eine schwierige Zeit. Vor allem am Heiligen Abend leiden sie oft unter ihrer Einsamkeit.

Die Schulleiterin, Inge Berger, zusammen einigen Lehrern und der Schülerin Pauline Hasse trafen sich am Samstag den 19. Dezember beim “estero Marga Marga” in Viña del Mar. In diesem Ort arbeitet seit dem Jahr 2012 eine Gruppe von Freiwilligen, die jeden zweiten Samstag ein gemeinsames Mittagessen für Obdachlose vorbereiten. Diese Initiative wird auch stark von unserer Schulgemeinde unterstützt, die während des Jahres mit Lebensmitteln beiträgt.

comedor 2

Bei dieser Gelegenheit wurde -Dank der Spende einer Lehrerin der Schule- ein “Weihnachts-Mittagessen” vorbereitet. Ihnen allen soll zu Weihnachten eine kleine Freude bereitet werden.

comedor 3

“Wir hoffen, dass unsere Schule weiterhin mit Lebensmitteln für diese sehr wichtige Solidaritätsaktion helfen kann. Das Schönste heute natürich ist, wenn die Menschen Freude haben und für diesen Moment ihre Sorgen vergessen können”, erklärte Schulleiterin Berger.