Schwimmmannschaft nahm an einem Inklusiv-Kursus teil

 

Eine Gruppe Schüler der Schwimmmannschaft unserer Schule wurden von “Miradas Compartidas” zu einem Kursus eingeladen. Dies ist eine Institution, die sich für die Verbesserung der Lebensqualität von Menschen mit geistigen Behinderungen ab 14 Jahren einsetzt, durch das Angebot von Sport- und Kunstprojekten zur Förderung der beruflichen Eingliederung.

 

 

Wir gratulieren den teilnehmenden Schülern zu ihrer Begeisterung und ihrem Wunsch, neue Erfahrungen in ihrer pädagogischen Arbeit zu machen.

 

Valentina Espinoza von B. und Álvaro Tapia G.,

Schwimmtrainer