SchülerInnen der III°C holten Buchpreis bei deutschem Politikwettbewerb

-Traduciremos prontamente esta noticia-

IMG_6202

Wir gratulieren unseren Schülern der Klasse IIIºC José Queirolo, Lia Brown, Anastasia Kubierschky, Antonia Vera, Diego Arenas, Jan Walkowiak und Damian Gygli, die beim „Schülerwettbewerb zur politischen Bildung 2015“ der Bundeszentrale für politische Bildung (BPB) teilgenommen haben und einen Buchpreis gewonnen haben.

Bei der Vorbereitung wurden die Schüler von der Lehrerin Sonja Pührerin aktiv betreut und begleitet. Aus den Themenbereichen wählten die SchülerInnen die Thematik „Politik Brandaktuell“ und bearbeiteten das Thema der Flüchtlingskrise in diesem Rahmen.

Sie haben in zwei Gruppen gearbeitet: eine Gruppe thematisierte das Thema allgemein in einer illustrierten Dokumentation und die zweite behandelte das Thema „Attentate in der Welt“ in einem Video. Die Video-Gruppe hat dann schließlich den Buchpreis gewonnen.

Wir gratulieren und wünschen den SchülerInnen viel Spaß beim Lesen!