“Rollertag” in der Spielgruppe

 

Am Freitag, den 22. November, hatten die Kinder der Spielgruppe ihren traditionellen “Rollertag”. An diesem Tag übernehmen Dreiräder, Skateboards, Fahrräder mit und  ohne Räder, mit und ohne Pedale, die Schule, begleitet von den begeisterten Kindern, die mit all ihrer Sicherheitsausrüstung und in voller Fahrt den Kreisverkehr unserer Schule übernehmen.

 

 

 

Diese Aktivität ist nicht nur ein Beispiel für Bewegung, Erholung und gesundes Zusammenleben, sondern ermöglicht es den Kindern auch, sich selbst und andere an öffentlichen Orten zu respektieren und sich um sie zu kümmern.

 

Wir hoffen, dass die Kinder diesen lustigen Tag nicht vergessen werden!