Ausgezeichnet bei Fotowettbewerb

 

Am 18. Oktober fand die Preisverleihung des Fotografiewettbewerbs statt, den die Schule Seminario San Rafael ausrichtet. Dabei traten FotografInnen aus 17 Schulen mit 1089 Fotos gegeneinander an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Von der DSV waren sechs SchülerInne der Arbeitsgemeinschaft Fotografieren mit dabei. Der Schülerin Sofía Cabello aus der 12 A wurde der 1. Platz in der Kategorie Menschliche Figur mit ihrer Aufnahme „Straßenkunst“ verliehen.

 

 

Der Schüler Diego Aguilera aus der 8 A bekam den 3. Platz in der Kategorie Lichtkomposition mit seiner Fotografie „Tanz des Wassers“, so wie eine Auszeichnung in der Kategorie Flora und Fauna mit seiner Aufnahme „Portales“.

 

Herzlichen Glückwunsch den beiden!